Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Covid19 – Pandemie und entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts bitten wir Sie, unsere Standorte bei Vorhandensein von Grippesymptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber oder Gliederschmerzen nicht aufzusuchen.

Geplante Termine und Behandlungen zur Abwendung irreversibler Schäden führen wir selbstverständlich zu Ihrer und unserer Sicherheit nach den aktuellen Hygiene- und Präventionsrichtlinien durch. Bitte halten Sie in unseren Räumlichkeiten den erforderlichen Sicherheitsabstand von 2 Metern ein. Wir sehen uns in der Verantwortung für Ihre und unsere Gesundheit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aktuell keine Angehörigen zur Begleitung zulassen können.

Sofern Sie an Ihrem bereits vereinbartem Termin nicht festhalten möchten, bitten wir um Absage per Telefon.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Dr. Werner und Kollegen

News aus der Praxis

Neuer SLT-Laser zur Glaukombehandlung

SLT – Laser statt Tropfen: Mit unserem neuen SLT Laser steht nun den meisten Glaukom-Patienten eine Alternative zur dauerhaften Einnahme der Augentropfen zur Verfügung.

Die sanfte und nicht-invasive SLT hat sich als primäre Behandlungsmethode für Patienten bewährt, die Glaukom Medikamente nicht vertragen oder Probleme bei der Einnahme haben. Sie kann auch in Verbindung mit der konventionellen Medikamenten-Therapie eingesetzt werden, um Mehrfachmedikationen zu reduzieren oder ganz auf Tropfmedikation zu verzichten.

Die SLT verursacht keine Nebenwirkungen, Komplikationen wie Vernarbungen oder Brandwunden, wie sie zum Beispiel durch andere Lasermethoden, etwa der ALT, entstehen können. Deshalb ist die SLT auch wiederholbar und kann auch erfolgreich nach einer ALT eingesetzt werden.

Ob in Ihrem Fall eine SLT Laserung durchführbar ist, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Augenärzte.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Informationsblatt.

Illustration: SLT-Laser