Netzhaut

Netzhaut – Sehkraft bewahren

Kommen Sie zur Vorsorge in eines unserer Häuser in Worms oder Alzey.

Wir nehmen die meisten Sinneseindrücke über unsere Augen wahr. Das Auge ist aus verschiedenen Geweben mit speziellen Funktionen aufgebaut.

Die Netzhaut (Retina) ist die innerste, mehrschichtige Haut des Augapfels, in deren lichtempfindlichem Teil die eigentlichen Lichtsinneszellen, die Stäbchen und Zapfen liegen. Sie gibt die Lichtimpulse über spezielle Nervenbahnen des Sehnervs zum Gehirn weiter.

Im Laufe des Lebens verändert sich der Glaskörper, weshalb die Netzhaut nicht mehr fest an ihrem lebenswichtigen Hintergrund liegt, was wiederum das Sehen von klaren Bildern negativ beeinflusst.
Netzhautabhebungen, Netzhauteinrisse oder Netzhautlöcher können die Folge sein.

Symptome, die auf eine Netzhauterkrankung hinweisen, können sein:

  • Verschlechterung des zentralen und des peripheren Sehens
  • Verzerrtes Sehen
  • Plötzliche Lichtblitze
  • Schwarze Punkte, die am Auge vorbeiziehen
  • Ein eingeschränktes Gesichtsfeld
  • Wahrnehmung von Schatten

Wir beraten Sie gerne persönlich über die vielseitigen Methoden für eine Diagnose,
Früherkennung und Behandlung in unseren Augenarztpraxen in Worms und Alzey.

Wir nehmen am VISYOnet-Programm teil, um Ihnen die bestmögliche Versorgung bei Augenerkrankungen zu ermöglichen. Bei VISYOnet handelt es sich um einen kooperativen Zusammenschluss zwischen der Knappschafts-Augenklinik Sulzbach und niedergelassenen Augenärzten sowie weiteren Augenkliniken in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Durch den engen Austausch von Spezialisten aus den verschiedensten Bereichen der Augenheilkunde setzen wir hohe Qualitätsstandards, um für Sie die optimale Methode bei Ihrer Erkrankung zu garantieren.